Vom Fach: Neulich im Bioladen

© NZZ Folio, 2. März 2009

Dienstagnachmittag an der Theke eines Reformgeschäfts in der Berner Innenstadt. Winterwetter. Was reden die da? Wir übersetzen.

Von Lukas Egli

«Salut Vreni.»
«Saluuut, Claudia. Was darf ich dir denn geben?»
«Hat es Brot vom Ängeli-Beck?»
«Nein, wir haben aber Aryana-Brot.»
«Sehr gut. Dann ein Urdinkel, bitte.»
«Geeern.»
«Jonathan ist schon wieder krank.»
«Hat er Grippe?»
«Nein, er hat eine Laktoseintoleranz.»
«Was darf’s noch sein, Claudia?»
«Ein bisschen Hirschhornwegerich.»
«Geeern. Nimmt er Globuli?»
«Soll er eben nicht. Die sind auf Milchzuckerbasis. Er versucht jetzt Spagyrik.»
«Was genau?»
«Herzsame.»
«Ahaaa.»
«Und 250 Gramm Tsampa, bitte.»
«Geeern. Mein Mann trinkt im Winter gern einen heissen Faun mit Schnaps.»
«So?»
«Hast du den Rüeblichäs versucht?»
«Weisst du, wir leben ja vegan.»
«Ahaaa.»

Ängeli-Beck: beliebter Biobäcker in Bern. Aryana: Spezialbrot für Diabetiker. Urdinkel: alte Kornsorte. Laktoseintoleranz: Milchzuckerunverträglichkeit. Hirschhornwegerich: Salatspezialität aus der Toscana. Globuli: Kügelchen zur Verabreichung homöopathischer Heilmittel. Spagyrik: aus der Alchemie abgeleitete Philosophie der Heilmittelherstellung. Herzsame: Mittel gegen Allergien. Tsampa: geröstetes Gerstenmehl, Grundnahrungsmittel der Tibeter; wird meist zum Buttertee gereicht. Faun: beliebte Sirupsorte vom «Sirupier de Berne»; nicht biologisch. Rüeblichäs: Weichkäse mit Karotten­geschmack. Veganismus: Ernährungsform, die auf jegliche tierischen Lebensmittel verzichtet.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Gesellschaft, NZZ Folio

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s